Semaphora von Roger Hoffmann – Beron-Kollektion

Gut Ding will Weile haben. Monate nach dem TFP-Dreh der Beron-Kollektion ist das Video jetzt online. Viele Menschen, die ich sehr gerne mag, hatte Roger Hoffmann dabei vor der Linse.

Neurotox – Hau ab

Nana Hanks Debüt als Kamerafrau! Gelungen, wie ich finde =)

Czubi – Station BB17

Für manche Menschen tu ich ja fast alles 😉
Max Tsui fragte mich, ob ich Zeit für einen Videodreh für seine Abschlussarbeit hätte.
Ich sagte zu.
Tadaaaaaa – hier ist das absolut großartige Ergebnis dieser langen Tage und Nächte =)

Zombie-Trailer

Im Juli 2012 entstand in Zusammenarbeit mit Max Tsui und der Visagistin Meggy dieses No-Budget-Video.
Der Tag war dreimal länger als ich erwartet hatte, aber das MakeUp war dafür einfach der Knüller und dementsprechend aufwändig.
Dank des sympathischen Teams war die Atmosphäre lustig, vergnügt und entspannt, im Making of festgehalten:

Vielen Dank an Max für das leckere Essen im Anschluss =)

Musikvideo zu „The Spirit of me“ von Bool

Im Januar 2012 drehten wir mit Hilfe von Belta (Kamera und Regie) dieses Video.
MakeUp und Haare machte ich selbst, gemeinsam mit den Jungs wurde über die Klamotten entschieden.
Es war schön kalt in dem Röckchen mehrmals durch und über die Straße laufen zu müssen.
Ein langer Tag, der dank der netten Jungs von Bool Spaß gemacht hat.
Ich als einzige Frau am Set … auch wieder ein Erlebnis der besonderen Art – Danke dafür 😉

Werbedreh für re:Store Oberhausen, August 2011

Im August 2011 entstand das Video für den re:Store in Oberhausen in Zusammenarbeit mit Max Tsui. Es war später im Kino (u.a. Duisburg) im Vorprogramm zu sehen.
Mit Unterstützung der Visa Meggy (die mich auf einer Treppe im nahezu leeren CentrO schminkte), dem Beleuchter Dom und zahlreichen Statisten dauerte der Dreh länger als ursprünglich erwartet. Da wir unsere Position nicht verändern durften, wegen Lichteinstellungen etc., stand ich gefühlte vier Stunden auf einer Stelle 😉 Das Ergebnis ist aber auf jeden Fall sehenswert!

Werbedreh für www.labelclub.de, Juni 2011

Im Juni 2011 casteten Max und ich einige Mädels, die uns beim Dreh für Labelclub unterstützen sollten.
Unsere Wahl fiel auf das Model Fasq und innerhalb eines Tages wurde das Video in einem Dortmunder Bordell gedreht – mal eine andere Location 😉 Danke für diese bereichernde Erfahrung!

Hoffmeister-Leuchten

Insgesamt drei Tage bzw. Nächte hat es gebraucht um die Szenen für dieses Video zu erstellen.
Es war ein großer Organisationsaufwand für alle und ich hatte beim Dreh oft mit meiner Müdigkeit zu kämpfen. Vielleicht hat es aber auch geholfen, es authentischer zu spielen!-) Das Endergebnis finde ich grandios und die Idee für ein Produktvideo großartig! Vielen Dank an das Team, dass ich ein Teil davon sein durfte!

Werbedreh für Personal Trainer W. Hoffmann, Mai 2011

2011 lernte ich den angehenden Director of Photography Max Tsui kennen.
Unser gemeinsamer zweiter Dreh war für den Personal Personal-Trainer Wolfgang Hoffmann aus der Umgebung von Düsseldorf.
Wir verbrachten einen lustigen Drehtag unter freiem Himmel und am nächsten Tag hatte ich tatsächlich Muskelkater von manchen Übungen. Wie man sehen kann, hat der Dreh viel Spaß gemacht. Danke Max und Wolfgang für die angenehme Atmosphäre =)

Produktvideos für Rumble 59, 2011

Im Rahmen eines Produktshootings 2011 filmte Jan Meininghaus die Rockabilly-Mode in Bewegung.
Ein anstrengender Tag mit zahlreichen Klamotten-Wechseln, die mir nach und nach die Frisur ruinierten.
Nichtsdestotrotz haben wir uns auch amüsiert 😉 Danke Jan!

Musikvideo zu „Agnosia“ von Aeon Sable, Februar 2010

Mein erster Auftritt in einem Musikvideo war im Februar 2010.
Ich durfte eine Art futuristische Voodoo-Hexe spielen – das Kostüm stellte ich selbst zusammen und auch das MakeUp machte ich selbst. Gedreht wurde zum Teil in der Zeche Carl an einem Nachmittag. Regie und Kamera führte ein Freund der Band, der kurz danach wieder ins Ausland reiste.
Es war extrem spannend, Teil einer Geschichte mit bewegten Bildern zu sein, statt der üblichen Fotosessions. Es war zwar relativ kalt in der Kaue der Zeche, aber nichtsdestotrotz hat es mir Spaß gemacht und war eine Bereicherung =)

Poledance

Ein kleines Video für centerTV über Poledance. Liebe Grüße an Feli!*

zur Fotogalerie